SCHAUBLIN MACHINES SA

HSM 330 / 510

Nach einem Angebot fragen

HSM (rouge) Zoom auf « HSM (rouge) » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)
HSM (rouge)

Hoch Geschwindigkeit Bearbeitungszenter

HSM 330 und HSM 510 sind kompakte CNC- Hoch Geschwindigkeit Bearbeitungszentren, die eine hohe Qualität und Präzision gewährleisten.

Mit ihrer Vielseitigkeit und ihrer höchst Steifigkeit, kann sie für eine breite Anwendungsvielfalt so wie auch für Prototypen und für kleinere oder größere Produktionen verwendet werden.

Dank den außergewöhnlichen technischen Kapazitäten der Maschine sind alle Ausfallzeiten auf ein Minimum beschränkt, damit eine optimale Produktion gewährleistet werden kann und die höchst Präzision garantiert bleibt.

  • Hartgusseisen Struktur Meehanite
  • Breitere Gussbasis mit verstärkter Säule
  • Hochsteife Rollenführungen, Breite 30 mm
  • Achsen-Beschleunigung bis 1.5G, schneller Vorlauf-Achsen bis zu 60 m/min.
  • Hochleistungs-Spindel DDS
  • Hohe Drehbeschleunigung, 1 Sek. 1-24‘000 min-1
  • Luft / Öl Spindelschmierung für eine Maschine

DDS Spindelmotor

Thermisch isoliert, um den Wärmeverlust zu minimieren und eine hohe Genauigkeit zu gewährleisten.

Werkzeugwechsler

  • Frontal Werkzeugrevolver Ladegerät mit 20 Positionen.
  • Mechanischer frontaler Revolverwerkzeugwechsler in einer mechanischen Nocke montiert, um eine lange Lebensdauer und eine optimale Bedienung zu gewährleisten.
  • Die Spindel-Orientierung kann während dem Werkzeugwechsel so eingestellt werden, dass die Werkzeugwechselzeit auf ein Minimum (1,6 Sekunden) reduziert werden kann.

Linear Maßstab HEIDENHAIN

  • mit hoher Genauigkeit
  • Positioniergenauigkeit 4μ
  • Wiederholgenauigkeit 3μ

NKS Rollenführungen

  • Breite 30 mm, Kugelumlaufspindel Ø32 mm, Klasse C1.
  • Lange Lebensdauer, hohe präzise Konstruktion für hohe Leistungsfähigkeit/Traglasten, welche alle Vibrationen auf ein Minimum reduzieren.
  • Durch die Verwendung von Rollenführungen wird die Steifigkeit im Vergleich zu den Standardkugeln um 54% verbessert.

FANUC 0iMF Steuerung

  • 10.4“-Farbbildschirm. PCMCIA-Steckplatz für ATA-Karte und USB-Anschluss vorn.
  • Speicherlänge 640 Meter (512KB), Grafikanzeige, Manual Guide 0i, Taschenfräsen und Werkzeugstandzeitüberwachung.
  • Standardmässiges vielseitiges und sehr bedienerfreundliches Bedienpanel mit Funktionen wie Zyklusstart, Vorschubhalt, Wahlweiser Halt, Beeinflussung von Schnittvorschub- und Eilganggeschwindigkeit sowie Spindeldrehzahl, Betriebsartwahltasten.
  • Elektronisches Handrad als Standard.

HSM 510 Fanuc Zoom auf « HSM 510 Fanuc » (ESC-Taste, um das Fenster zu schließen)
HSM 510 Fanuc

Longlife High Precision